Scharfes Erdbeertörtchen

Scharfes Erdbeertörtchen

Wenn Wasabipulver mit im Spiel ist, ergibt dies ein scharfes Früchtchen mit diesem Erdbeertörtchen.
 
ca. 40Min.ca. 40Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Mürbeteig

200 g Mehl
1 Prise Salz
2 TL Wasabipulver
80 g Zucker
1 unbehandelte Zitrone, nur 0.5 abgeriebene Schale
120 g Butter, in Stücken, kalt
1 kleines Ei, verklopft
Und so wirds gemacht:
1. Mehl und alle Zutaten bis und mit Zitronenschale in einer Schüssel mischen. Butter beigeben, von Hand zu einer krümeligen Masse verreiben.
2. Ei beigeben, rasch zu einem weichen Teig zusammenfügen, nicht kneten. Zugedeckt ca. 15 Min. kühl stellen.
3. Formen: Teig zwischen Klarsichtfolie oder auf wenig Mehl ca. 3 mm dick auswallen. 8 Rondellen mit gewelltem Rand von je ca. 10 cm Ø ausstechen, in die vorbereiteten Förmchen legen, dicht einstechen, ca. 30 Min. kühl stellen.
4. Blindbacken: ca. 15 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.

Creme

2.5 dl Milch
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, nur ausgekratzte Samen
3 EL Zucker
1 TL Maizena
2 Eier
3 Blatt Gelatine, ca. 5 Min. in kaltem Wasser eingelegt, abgetropft
1 dl Vollrahm
1.5 TL Wasabipulver
500 g Erdbeeren, halbiert
2 EL Erdbeergelee
Und so wirds gemacht:
5. Für die Creme Milch und alle Zutaten bis und mit Eiern in einer Pfanne mit dem Schwingbesen verrühren, unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Pfanne von der Platte nehmen, ca. 2 Min. weiterrühren.
6. Gelatine unter die heisse Creme rühren, durch ein Sieb in eine Schüssel giessen, zugedeckt abkühlen, ca. 2 Std. kühl stellen. Creme glatt rühren.
7. Rahm mit Wasabipulver steif schlagen, unter die Creme ziehen.
8. Fertig stellen: Creme in die Tortenbödeli verteilen, Erdbeeren darauf verteilen. Erdbeergelee in einer Pfanne leicht erwärmen, Erdbeeren damit bestreichen.
Form: 
Für 8 Förmchen von je ca. 10 cm Ø, gefettet und bemehlt

Service

Nährwert pro Portion:
  • 380 kcal
  • 21 g
  • Kh 39 g
  • 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept