Lachsforelle auf Cherry-Tomaten

Lachsforelle auf Cherry-Tomaten

Ein schnelles Fischgericht mit Cherry-Tomaten.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

2 EL Sherry-Essig
3 EL Olivenöl
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
500 g Cherry-Tomaten
1 Bund Schnittlauch
4 Lachsforellenfilets (Bio, je ca. 150 g)
1 TL Salz
2 EL Mehl
1 EL Olivenöl
Und so wirds gemacht:
1. Essig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren. Tomaten vierteln, Schnittlauch fein schneiden, mit der Sauce mischen.
2. Fischfilets salzen, portionenweise im Mehl wenden.
3. Fischfilets portionenweise im heissen Öl beidseitig je ca. 2 Min. braten.
Dazu passt: 
Rustico-Brot.

Service

Nährwert pro Person:
  • 380 kcal
  • 25 g
  • Kh 8 g
  • 30 g

Kundenbewertung für dieses Rezept