Frühlingsrührei

Frühlingsrührei

Knusprig gebratene Speck-Kartoffol-Schnitze mit Rührei aus gedämpftem Spargel und Rüebliringen in Rahm.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 kg Frühkartoffeln
150 g Speckwürfeli
1 EL Olivenöl
1 TL Sambal Oelek
500 g grüne Spargeln
3 Bundzwiebeln mit dem Grün
300 g Bundrüebli
1 EL Olivenöl
0.25 TL Salz
10 frische Eier
1 dl Rahm
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. 
Bild

Kartoffeln vierteln, mit Speck, Öl und Sambal Oelek mischen, auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Backen: ca. 35 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
2. 
Bild

Von den Spargeln unteres Drittel schälen, schräg in Stücke, Zwiebeln und Rüebli in Ringe schneiden, in einer beschichteten Bratpfanne im warmen Öl ca. 5 Min. andämpfen, salzen.
3. 
Bild

Eier mit dem Rahm verklopfen, würzen, über das Gemüse giessen. Etwas stocken lassen, bei mittlerer Hitze hin und her schieben, bis die Eimasse gestockt ist. Kartoffeln dazu servieren.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 699 kcal
  • 39 g
  • Kh 51 g
  • 31 g

Kundenbewertung für dieses Rezept