Spargel-Carbonara

Spargel-Carbonara

Ein Klassiker aus Italien, einfach frühlingshaft
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

350 g Teigwaren (z. B. Spiralen)
Salzwasser, siedend
3 Bundzwiebeln  mit dem Grün
500 g weisse Spargeln
1 EL Rapsöl
2 dl Halbrahm
4 frische Eier
130 g geriebener Sbrinz
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
100 g Schinken  in Tranchen
Und so wirds gemacht:
1. Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, ca. 1 dl Kochwasser beiseite stellen, abtropfen. Bundzwiebeln in Ringe schneiden, Grün beiseite legen. Spargeln schälen, in Stücke schneiden.
2. Beides im warmen Öl ca. 10 Min. dämpfen. Teigwaren und beiseite gestelltes Kochwasser beigeben, nur noch heiss werden lassen.
3. Rahm, Eier und Käse verrühren, würzen, über die Teigwaren giessen, mischen. Pfanne von der Platte nehmen. Schinken in Streifen schneiden, mit dem beiseite gelegten Bundzwiebelgrün daruntermischen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 752 kcal
  • 36 g
  • Kh 69 g
  • 36 g

Kundenbewertung für dieses Rezept