Cake-Pop-Blumenstrauss

Cake-Pop-Blumenstrauss

Dieser kulinarische Blumenstrauss ist doch ein Hit für Muttertag!
 
ca. 50Min.ca. 50Min.
8 Personen8 Personen
 

Zubereitung

2 Rollen grünes Modelliermarzipan (je ca. 80 g)
80 g Mehl
20 g gemahlene geschälte  Mandeln
70 g Zucker
0.75 TL Backpulver
1 Prise Salz
1 Ei
1 Bio­Zitrone, abgeriebene Schale und 1 EL Saft
50 g Butter, flüssig, abgekühlt
0.75 dl Milch
einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe
6 EL Puderzucker
1 EL Zitronensaft
einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe
18 Holzspiesschen
Zuckerblumen und Zuckerperlen  zum Verzieren
Und so wirds gemacht:
1. Blätter: Marzipan auf wenig Puderzucker ca. 2 mm dick auswallen. Blätter von ca. 4 cm Länge ausstechen, ca. 4 Std. trocknen lassen.
2. Blitzteig: Mehl und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mischen. Ei, Zitronenschale und -saft, Butter, Milch und Lebensmittelfarbe darunterrühren. Teig in die Form verteilen, Form verschliessen.
3. Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen, Formendeckel entfernen, auskühlen. Kugeln sorgfältig herausnehmen.
4. Puderzucker, Zitronensaft und Lebensmittelfarbe verrühren, je ein Spiesschen in die Kugeln stecken, Kugeln in die Glasur tauchen, abtropfen. Je zwei Blätter an die Kugeln kleben, mit Blumen und Perlen verzieren, trocknen lassen.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 116 kcal
  • 5 g
  • Kh 16 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept