Calzone

Calzone

Die Pizza Calzone hat als Teigtasche eine Sonderstellung in der Reihe der Fladenbrote.

Vor- und zubereiten: ca. 60 Min.
Aufgehen lassen: ca. 2 Std.
Backen: ca. 35 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
627
F
24g
Kh
63g
E
39g

Und so wirds gemacht:

  • Hefeteig: Mehl, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser und Öl beigeben, mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten, zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 2 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.
  • Teig auf wenig Mehl flach drücken, ausziehen oder auswallen (ca. 40 cm Ø). Teig mit Tomatenpüree bestreichen, dabei einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
  • Tomaten auf eine Teighälfte verteilen, salzen. Restliche Zutaten darauf verteilen, freie Teighälfte über die Füllung legen. Ränder gut andrücken. Calzone mit wenig Mehl bestäuben.
  • Backen: ca. 35 Min. auf der untersten Rille des auf 240 Grad vorgeheizten Ofens.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten