Spinatpenne mit Spiegelei

Spinatpenne mit Spiegelei

Ei, ei, ei, wie fein!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

400 g Teigwaren (z. B. Penne)
Salzwasser, siedend
300 g Jungspinat
2 dl Vollrahm
0.25 TL Muskat
0.75 TL Salz
1 Bund Radiesli
4 Eier
Bratbutter zum Braten
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, ca. 1.5 dl Kochwasser beiseite stellen, Penne über dem Spinat abtropfen. Rahm, Muskat und Kochwasser aufkochen, Penne mit dem Spinat daruntermischen, salzen.
2. Radiesli fein schneiden, darauf verteilen.
3. Eier nacheinander aufschlagen, in die warme Bratbutter gleiten lassen, bei kleiner Hitze ca. 2 Min. braten, auf den Penne anrichten, würzen.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 644 kcal
  • 27 g
  • Kh 74 g
  • 22 g

Kundenbewertung für dieses Rezept