Green-Power-Teller mit feinem Forellenfilet

Green-Power-Teller mit feinem Forellenfilet

Broccoli, Romanesco und Rhabarber werden im Dampfsieb gedämpft und dann mit einer Joghurtsauce und Forellenfilets serviert.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Broccoli und Romanesco in Röschen, Rhabarber schräg in Stücke schneiden. Bundzwiebeln in feine Ringe schneiden, beiseite stellen.
  • Dampfsieb in eine Pfanne stellen, Wasser bis knapp unter den Körbchenboden einfüllen, aufkochen. Broccoli und Romanesco beigeben, salzen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 6 Min. garen. Rhabarber beigeben, ca. 2 Min. fertig garen.
  • Joghurt und Bundzwiebeln in eine Schüssel geben. Von der Zitrone Schale abreiben, 2 EL Saft auspressen, würzen. Forellenfilets in Stücke schneiden, mit dem Gemüse auf Tellern anrichten. Sauce dazu servieren.
Nährwert pro Portion:
kcal
290
F
12g
Kh
10g
E
29g

Zusatzinformationen

  • Dazu passt: Baguette.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte