Pasta e Ceci

Pasta e Ceci

Buon Appetito! Pasta e Ceci ist ein klassisches italienisches Gericht, das Teigwaren und Kichererbsen miteinander kombiniert. Der Eintopf ist sowohl herzhaft als auch wunderbar cremig.

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
vegetarisch

Und so wirds gemacht:

  • Zwiebel und Knoblauch schälen, beides fein hacken. Rüebli und Sellerie schälen, beides in ca. 2 cm grosse Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel und Knoblauch ca. 2 Min. andämpfen. Kichererbsen abspülen, abtropfen, 1/4 davon mit den Rüebli, dem Sellerie und dem Tomatenpüree kurz mitdämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, offen ca. 10 Min. köcheln, kurz pürieren.
  • Wasser dazugiessen, aufkochen. Teigwaren, Rosmarin und die restlichen Kichererbsen zur Sauce geben, mischen, unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Min. kochen, bis die Teigwaren al dente sind.
  • Teigwaren anrichten, mit Öl darüberträufeln, Käse darüberstreuen, würzen.
Nährwert pro Portion (1/4):
kcal
438
F
16g
Kh
55g
E
16g

Bewertungen

Bewertungen ansehen
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte