Getränkte Erdbeertorte

Getränkte Erdbeertorte

Diese saftige Torte hat es in sich: Sie ist getränkt mit einer Mischung aus Erdbeer- Zitronensaft sowie Maraschino.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
8 Personen8 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

Biskuit

2 Eier
2 Eigelb
175 g Zucker
2 EL Zitronensaft
2 Eiweiss
1 prise Salz
75 g Mehl
200 g geschälte Mandeln, gemahlen
Und so wirds gemacht:
Vorbereiten: Boden der Form mit Backpapier belegen, Rand einfetten und bemehlen.
Biskuit: Eier, Zucker und Zitronensaft mit den Schwingbesen des Handrührgerätes rühren, bis die Masse hell ist. Eiweiss mit dem Salz steif schlagen. Mehl und Mandeln mischen, abwechslungsweise mit dem Eischnee unter die Masse ziehen, diese in die vorbereitete Form füllen, sofort backen.

Guss

150 g Erdbeeren, geviertelt
2 EL Zucker
3 EL Zitronensaft
3 EL Maraschino

Garnitur

ca. 350 g Erdbeeren
einige Pfefferminzblätter (z.B. Ananasminze)
einige Veilchen nach Belieben
Backen: 
Ca. 40 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, leicht abkühlen, Formenrand entfernen. Biskuit auf eine Platte stürzen, Formenboden entfernen. Biskuit mit einem Holzspiesschen mehrmals einstechen.
Guss: 
Alle Zutaten pürieren, durch ein Sieb streichen, Biskuit noch lauwarm mit ca. 2/3 der Flüssigkeit tränken und den Rand damit bestreichen, auskühlen.
Garnitur: 
Erdbeeren in Scheiben schneiden, auf die Torte legen, mit dem restlichen Guss bestreichen, garnieren.
Tip: 
Flaumig geschlagenen Rahm dazu servieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept