Himbeer-Truffes

Himbeer-Truffes

Himbeer-Truffes - schmecken fein und dürfen schnell gegessen werden!

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
Kühl stellen: ca. 1.5 Std.

Und so wirds gemacht:

  • Die Couverture oder Schokolade im nicht zu heissen Wasserbad schmelzen, Schüssel herausnehmen. Butter, Himbeer-Püree, Puderzucker und Himbeergeist beigeben, mit dem Schwingbesen so lange rühren, bis die Masse geschmeidig ist und sich kleine Spitzchen bilden. Zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Min. fest werden lassen.

Zusatzinformationen

  • Formen: Pistazien in einen Suppenteller geben. Von der Truffes-Masse mit einem Teelöffel baumnussgrosse Portionen abstechen, in den Teller setzen, mit den Fingerspitzen zu Kugeln formen, in den Pistazien wenden, kühl stellen. In Praliné-Kapseln servieren.
  • Haltbarkeit: zugedeckt im Kühlschrank ca. 3 Tage.
  • Hinweis: Couverture ist eine Schokolade mit einem höheren Fettgehalt (mehr Kakaobutter), die auch zum Überziehen von Gebäck und Pralinés verwendet wird.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte