Grillierte Zwiebeln

Grillierte Zwiebeln

Grillierte Zwiebeln (einfach zuzubereiten) - wenn Zwiebeln die erste Geige spielen!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Marinade

1.5 dl Olivenöl oder anderes Öl
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 TL Thymianblättchen
Pfeffer aus der Mühle
600 g mittlere rote und weisse Zwiebeln mit der Schale, längs halbiert, evtl. äusserste Schale entfernt
0.5 TL Salz
Aceto balsamico zum Beträufeln
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten verrühren.
Zwiebeln mit der Marinade mischen, ca. 30 Min. marinieren.

Barbecue-Sauce

1.5 dl Olivenöl oder anderes Öl
2 Knoblauchzehen, gepresst
1 TL Thymianblättchen
Pfeffer aus der Mühle
600 g mittlere rote und weisse Zwiebeln mit der Schale, längs halbiert, evtl. äusserste Schale entfernt
0.5 TL Salz
Aceto balsamico zum Beträufeln
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten verrühren.
Zwiebeln mit der Marinade mischen, ca. 30 Min. marinieren.
Grillieren: 
die Grillier-Bratpfanne «Böbbel» dünn mit Öl ausstreichen, mit ca. 5cm Abstand zur starken Glut auf den Grillrost stellen. Zwiebeln 15–20 Min. grillieren, dabei von Zeit zu Zeit wenden. Herausnehmen, salzen, mit Aceto beträufeln.
Lässt sich vorbereiten: 
Zwiebeln ca. 1/2 Tag im Voraus marinieren, zugedeckt kühl stellen.
Haltbarkeit: 
Barbecue-Sauce: gut verschlossen im Kühlschrank ca. 2 Wochen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 375 kcal
  • 38 g
  • Kh 8 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept