Mais-Tapenade

Mais-Tapenade

Mais-Tapenade - mit Chili und schwarzen Oliven sehr pikant!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

3 Maiskolben, Körner vom Kolben geschnitten (ergibt ca. 350g)
1 dl Gemüsebouillon
5 entsteinte schwarze Oliven, fein gehackt
1 roter Chili/Peperoncino, entkernt, fein gehackt
Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Maiskörner in der Bouillon ca.10 Min. zugedeckt weich köcheln, auskühlen, portionenweise pürieren. Oliven und Chili darunter mischen, Tapenade würzen.
Tipp: 
statt frischen Mais 1 Dose Maiskörner (ca. 340 g), abgetropft, verwenden.
Hinweis: 
Bohnen-Püree, Avocado-Dip und Mais-Tapenade lassen sich ca. 3 Std. im Voraus zubereiten. Zugedeckt kühl stellen.

Service

Nährwert pro 100 g:
  • 90 kcal
  • 3 g
  • Kh 14 g
  • 2 g

Kundenbewertung für dieses Rezept