Auberginen-Rollen

Auberginen-Rollen

Auberginen-Rollen (vegi) - ein Touch von Griechenland!
 
ca. 45Min.ca. 45Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

2 Auberginen (je ca. 300g), längs in je 8 ca. 5mm dicken Scheiben
2 EL Olivenöl
0.25 TL Salz
2 Scheiben Toastbrot (je ca. 40g), getoastet
0.5 Knoblauchzehe
2 Tomaten (je ca. 90g)
200 g Feta, in Würfeli
1 EL Thymianblättchen
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
1. Auberginenscheiben beidseitig mit Öl bestreichen. Portionenweise in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett beidseitig je ca. 1 Min. braten, auf einer Platte auslegen, salzen.
2. Toastbrot mit Knoblauch einreiben,in Würfeli schneiden.
3. Tomaten aushöhlen. Inneres durch ein Sieb streichen, beiseite stellen. Rest in Würfeli schneiden, mit Brot- und Fetawürfeli sowie Thymian mischen, würzen. Je zwei Auberginenscheiben so nebeneinander legen, dass sich die Längsseiten etwas überlappen, Füllung darauf verteilen, aufrollen, mit einem Zahnstocher fixieren.
4. Je zwei Auberginenscheiben so nebeneinander legen, dass sich die Längsseiten etwas überlappen,Füllung darauf verteilen, aufrollen, mit einem Zahnstocher fixieren.

Sauce

3 EL Aceto balsamico bianco
3 EL Olivenöl
beiseite gestelltes Tomateninneres
2 EL Basilikumblätter, fein geschnitten
0.25 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten gut verrühren, Sauce würzen. Auberginenrollen in derselben Pfanne nur noch heiss werden lassen, mit der Sauce servieren.

Service

Nährwert pro Person:
  • 351 kcal
  • 26 g
  • Kh 16 g
  • 13 g

Kundenbewertung für dieses Rezept