Steinbutt in Olivenöl

Steinbutt in Olivenöl

Steinbutt in Olivenöl - Fischfilets auf Spinat - ein Hauch von Sizilien!

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Ziehen lassen: ca. 20 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.

    Öl mit Knoblauch und Thymian auf 50 Grad erwärmen, Pfanne von der Platte nehmen, Fisch beigeben, zugedeckt ca. 20 Min. ziehen lassen, bis der Fisch gar ist.

    Fisch herausnehmen, warm stellen.Thymian entfernen, Öl und Knoblauch für das Olivenpüree beiseite stellen. Pfanne mit Haushaltpapier reinigen.

  • Spinat zugedeckt in derselben Pfanne bei mittlerer Hitze zusammenfallen lassen, abtropfen, in Pfanne zurückgeben, Öl darunter mischen, würzen, auf die vorgewärmten Teller verteilen,warm stellen.
  • Beiseite gestellten Knoblauch und alle Zutaten bis und mit Zitronenschale fein pürieren, dabei das beiseite gestellte Öl nach und nach beigeben, bis ein dickflüssiges Püree entsteht, würzen.

    Fisch auf dem Spinat anrichten,wenig Püree darauf verteilen, Rest dazu servieren.

Nährwert pro Person:
kcal
932
F
90g
Kh
11g
E
22g

Zusatzinformationen

  • Tipp: statt Steinbutt Zackenbarsch oder Zander verwenden.

Bewertungen

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele Geräten Miele Elektrogeräte