Schweins-Kushi

Schweins-Kushi

Schweins-Kushi - Spiessli, bei denen man noch so gerne kuscht!

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
4 Personen
Nährwert pro Stück:
kcal
129
F
8g
Kh
6g
E
7g

Und so wirds gemacht:

  • Für den Teig eine kleine leere Schüssel und 1 1/2dl Wasser in den Tiefkühler stellen.
  • Sojasauce und alle Zutaten bis und mit Ingwer aufkochen, auskühlen.
  • Rettich zugedeckt beiseite stellen.
  • Fleisch und Zwiebeln abwechslungsweise an Spiesschen stecken, zugedeckt kühl stellen.
  • Mehl in die vorgekühlte Schüssel sieben. Ei mit dem Wasser verklopfen, zum Mehl giessen, den Teig nur kurz rühren.
  • Das Öl in einer kleinen Chromstahlpfanne auf 160 Grad erhitzen. Spiessli in den Teig tauchen, abtropfen, portionenweise im heissen Öl ca. 3 Min. goldgelb backen, auf Haushaltpapier abtropfen, Sauce und Rettich dazu servieren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten