Kreolische Sauce

Kreolische Sauce

Diese pikante Sauce mit Limettensaft zaubert einen Hauch von Karibik auf den Teller und passt ideal zu grilliertem Fisch, Fleisch und Gemüse.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
6 Personen6 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

3 EL Limettensaft
4 EL Wasser
5 EL Tomatenpüree
150 g Stangensellerie, fein gehackt
2 grosse grüne Chilis/Peperoncini, entkernt, fein gehackt
2 entsteinte grüne Oliven, fein gehackt
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
0.75 TL Salz
Und so wirds gemacht:
1. Limettensaft,Wasser und Tomatenpüree in einer Schüssel gut verrühren.
2. Stangensellerie und alle Zutaten bis und mit Knoblauch darunter mischen, Sauce salzen. Zugedeckt ca. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.
Passt zu: 
grilliertem Fleisch, Fisch und Gemüse.
Lässt sich vorbereiten: 
Sauce ohne Zwiebel und Knoblauch ca. 3 Tage im Voraus zubereiten. Gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.

Service

Nährwert pro dl:
  • 26 kcal
  • Kh 4 g
  • 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept