Kirschen-Latwerge

Kirschen-Latwerge

Kirschen-Latwerge - ein Fruchtmus der Superlative!
 
ca. 45Min.ca. 45Min.
2 Personen2 Personen
 

Zubereitung

2 dl Wasser
600 g rote Kirschen, entsteint (ergibt ca. 525g)
1 kleine Zimtstange
0.5 unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale
450 g Rohzucker
Und so wirds gemacht:
1. Wasser mit allen Zutaten bis und mit Zitronenschale aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 20 Min. köcheln. Flüssigkeit durch ein feines Tuch oder den Geleesack giessen, gut ausdrücken (ergibt ca. 4 1/2 dl).
2. Saft mit dem Zucker unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 20 Min. zu Sirupdicke einkochen (ergibt ca.6dl). Kirschen-Latwerge siedend heiss bis knapp nter den Rand in zwei saubere, vorgewärmte Gläser füllen, sofort verschliessen. Zum Auskühlen auf eine isolierende Unterlage auf den Kopf stellen.
Hinweis: 
nur die im Rezept angegebene Menge auf einmal zubereiten.
Haltbarkeit: 
kühl und dunkel ca. 6 Monate. Einmal geöffnet, das Glas im Kühlschrank aufbewahren, Kirschen- Latwerge rasch konsumieren.
Verwendung: 
als Brotaufstrich.

Service

Nährwert pro dl:
  • 352 kcal
  • Kh 85 g
  • 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept