Gewürzte Grillbutter

Gewürzte Grillbutter

Es muss nicht immer Kräuterbutter sein, welche Grillgut veredelt. Von fruchtig süss bis herb-scharf gibts diverse weitere gluschtige Varianten.
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

250 g Butter, weich
Und so wirds gemacht:
Butter mit den Schwingbesen des Handrührgerätes ca. 5 Min. rühren, bis die Masse hell ist, in 3 Portionen teilen.

Pfeffer-Butter (1)

1 Portion Butter
0.75 EL eingelegte grüne Pfefferkörner, fein gehackt
1 EL weisser Vermouth (z. B. Martini bianco)
0.25 TL Worcestershire-Sauce
0.25 TL Salz
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten gut verrühren, Butter würzen, auf eine Klarsichtfolie geben, verschliessen, zu einer Rolle formen.

Tomaten-Salbei-Butter (2)

1 Portion Butter
20 g in Öl eingelegte getrocknete Tomaten, abgetropft, fein gehackt
3 kleine Salbeiblätter, fein gehackt (ca. 1/2 Teelöffel)
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten gut verrühren, Butter würzen, formen (siehe Pfeffer-Butter).

Zitronen-Honig-Butter (3)

1 Portion Butter
0.5 unbehandelte Zitrone, abgeriebene Schale und 1 Esslöffel Saft
0.5 EL Blütenhonig
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten gut verrühren, Butter würzen, formen (siehe Pfeffer-Butter).

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept