Mexikanische Tomaten

Mexikanische Tomaten

Diese Tomaten haben es in sich: Die aromatische Füllung aus Pouletwürfeln, Mais und Avocados macht Appetit auf eine kulinarische Reise nach Mexiko.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Tomaten

4 grosse Fleischtomaten
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Von den Tomaten je einen ca. 1 cm dicken Deckel abschneiden, beiseite legen.Tomaten aushöhlen, würzen. Tomateninneres durch ein Sieb streichen, den entstandenen Saft auffangen, beiseite stellen.

Füllung

Öl zum Braten
300 g Pouletbrüstli, in ca. 1 cm grossen Würfeln
wenig Salz und Pfeffer
1 EL Zitronensaft
3 EL Sonnenblumenöl
2 EL beiseite gestellter Tomatensaft
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
1 kleine Dose Maiskörner (ca. 140 g), abgetropft
1 Avocado, halbiert, entkernt, in ca. 1 cm grossen Würfeln
2 EL glattblättrige Petersilie oder Koriander, zerzupft
Und so wirds gemacht:
1. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen, Fleisch portionenweise ca. 4 Min. braten. Herausnehmen, würzen, abkühlen.
2. Zitronensaft, Öl und Tomatensaft in einer Schüssel gut verrühren, Sauce würzen.
3. Mais, Avocado, Petersilie und Fleisch in die Sauce geben, mischen. Füllung in die Tomaten verteilen, beiseite gelegte Deckel dazulegen.
Dampfgartipp: 
Pouletbrüstli 5–6 Min. bei 100 Grad im Dampfgarer auf Stufe «Geflügel / Fleisch» garen, im Dampfgarer ca. 2 Min. nachgaren. Poulet abkühlen, in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden, würzen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 381 kcal
  • 27 g
  • Kh 13 g
  • 22 g

Kundenbewertung für dieses Rezept