Rohe Tomatensauce

Rohe Tomatensauce

Aus gartenfrischen Tomaten und Basilikum lässt sich eine der besten kalten Pastasaucen überhaupt zubereiten.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 15Min.ca. 15Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

700 g Tomaten (z. B. Peretti), in Stücken
2 EL Basilikumblätter, in feinen Streifen
1 Knoblauchzehe, gepresst
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
1. Tomaten im Mixer fein pürieren, durch ein Sieb streichen.
2. Basilikum und Knoblauch daruntermischen, Sauce würzen.
Passt zu: 
Teigwaren z. B. Penne rigate, Fusilli.

Service

Nährwert pro Person:
  • 26 kcal
  • Kh 4 g
  • 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept