Hackfleisch-Muffins

Hackfleisch-Muffins

Passen wunderbar in eine Hand: saftige Hackfleisch-Muffins mit Cherry-Tomaten.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise anbraten, herausnehmen, würzen. Bratfett auftupfen.
  • Hitze reduzieren, evtl.wenig Öl beigeben. Zwiebel, Petersilie und Peperoni ca. 5 Min. andämpfen, zum Fleisch geben, auskühlen.
  • Mandeln, Griess und Backpulver mischen, zum Fleisch geben, alles gut mischen.
  • Rahm und Eier verrühren, beigeben, alles zu einem weichen Teig vermischen, in die vorbereiteten Förmchen verteilen, je eine Cherry-Tomate in den Teig drücken.
Nährwert pro Stück:
kcal
193
F
15g
Kh
5g
E
10g

Zusatzinformationen

  • Form: Für ein Muffinsblech oder 12 ofenfeste Förmchen von je ca. 7cmØ, gefettet, mit je 2 übers Kreuz gelegten Backpapierstreifen ausgelegt
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, lauwarm oder kalt servieren.
  • Lässt sich vorbereiten: Muffins 1/2 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Ca. 30 Min. vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten