«Hopp Schwiiz»-Becher

«Hopp Schwiiz»-Becher

Damit unsere Fussball-Nationalmannschaft an der WM gut abschneidet, servieren wir etwas aus der Schweiz.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

250 g Erdbeeren, in Scheibchen
1 EL Holunderblütensirup
4 dl Milch
1 EL Maizena
2 frische Eier
5 EL Holunderblütensirup
1 dl Halbrahm, flaumig geschlagen
180 g Joghurt nature
Und so wirds gemacht:
1. Erdbeeren mit dem Sirup mischen, zugedeckt beiseite stellen.
2. Milch, Maizena, Eier und Sirup mit dem Schwingbesen in einer ungelochten Schale verrühren, 10 Min. bei 90 Grad auf Stufe «Garen» dämpfen. Creme kurz im Gerät stehen lassen, mit dem Schwingbesen gut durchrühren, durch ein Sieb in eine Schüssel giessen, auskühlen, zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.
3. Schlagrahm und Joghurt unter die Creme ziehen, mit den Erdbeeren servieren.
In der Pfanne 
Für die Creme Milch, Maizena, Eier und Sirup mit dem Schwingbesen verrühren, unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald die Masse bindet und cremig wird, die Pfanne sofort von der Platte nehmen, ca. 2 Min.weiterrühren. Creme durch ein Sieb in eine Schüssel giessen, auskühlen, zugedeckt ca. 2 Std. kühl stellen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 284 kcal
  • 15 g
  • Kh 28 g
  • 10 g

Kundenbewertung für dieses Rezept