Grillierte Riesencrevetten

Grillierte Riesencrevetten

Eine herrlich erfrischende Kombination - Limetten, Pfefferminz und Crevetten
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Marinade

1 Limette, nur Saft
2 EL Sesamöl
1 TL dunkle (dark) Sojasauce
1 Bund Pfefferminze, fein gehackt
1 roter Peperoncino, entkernt, fein gehackt
1 TL Zucker
12 rohe Crevettenschwänze bis auf das Schwanzende geschält (ca. 450 g), Darm entfernt
0.75 TL Salz
Bratcrème zum Bestreichen
1 Limette, in Schnitzen
Und so wirds gemacht:
1. Limettensaft und alle Zutaten bis und mit Peperoncino gut verrühren. Die Marinade halbieren, unter die eine Hälfte den Zucker rühren, als Sauce zugedeckt beiseite stellen.
2. Crevetten mit der restlichen Marinade mischen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Min. marinieren.
3. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen. Crevetten aus der Marinade nehmen, trockentupfen, salzen.
Grillieren: 
Grillpfanne heiss werden lassen, mit Bratcrème bestreichen. Crevetten beidseitig je ca. 2 Min. grillieren.
Holzkohlegrill: 
beidseitig je ca. 2 Min. über mittelstarker Glut braten.
Servieren: 
Crevetten mit wenig Sauce auf Tellern anrichten, mit Limettenschnitzen garnieren.
Dazu passt: 
Baguette.

Service

Nährwert pro Person:
  • 198 kcal
  • 10 g
  • Kh 5 g
  • 22 g

Kundenbewertung für dieses Rezept