Obatzter - Bayerische Käsecreme

Obatzter - Bayerische Käsecreme

Obatzter - Bayerische Käsecreme (vegi) - hat schon König Ludwig geschmeckt!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

125 g Camembert
80 g Doppelrahm-Frischkäse (z.B. Gala)
1 EL helles Bier
1 Zwiebel, fein gehackt
wenig gemahlener Kümmel
0.25 TL Edelsüss-Paprika
wenig Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
Und so wirds gemacht:
1. Camembert ca. 1 Std. vor der Verwendung aus dem Kühlschrank nehmen.
2. Camembert und Frischkäse mit einer Gabel fein zerdrücken. Bier und Zwiebel daruntermischen, Masse würzen. Zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen.
3. Kurz vor dem Servieren Schnittlauch darauf verteilen, Obatzter zu den Brezeln servieren.
Lässt sich vorbereiten: 
Obatzter 1/2 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.

Service

Nährwert pro 100 g:
  • 224 kcal
  • 18 g
  • Kh 2 g
  • 12 g

Kundenbewertung für dieses Rezept