Poulet provençal

Poulet provençal

Welche Farbenpracht! Ein Topf mit Poulet, buntem Gemüse, Oliven – und kräftigen Aromen aus der Provençe.

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Schmoren: ca. 25 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
365
F
10g
Kh
30g
E
40g

Und so wirds gemacht:

  • Poulet würzen. Öl im Brattopf heiss werden lassen. Poulet ca. 5 Min. rundum anbraten, herausnehmen.
  • Evtl. wenig Öl beigeben. Zwiebeln, Knoblauch, Fenchel und Kartoffeln beigeben, ca. 5 Min. anbraten. Tomaten beigeben, kurz mitbraten.
  • Bouillon dazugiessen, aufkochen, Poulet wieder beigeben, Kräuterzweiglein darauflegen, Hitze reduzieren. Zugedeckt ca. 25 Min. schmoren. Kräuterzweiglein entfernen, Oliven daruntermischen, würzen.

Zusatzinformationen

  • Lässt sich vorbereiten: Poulet 1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
  • Gewusst wie: Die Haut des Poulets lässt sich mit einem Stück Haushaltpapier leichter festhalten und so auch einfacher vom Fleisch abziehen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten