Himbeer-Chili-Sauce

Himbeer-Chili-Sauce

Süss-scharfe Himbeersauce – ein lohnendes Experiment, zum Beispiel zu Poulet. Oder – genauso gut – zu Vanilleglace.
 
ca. 10Min.ca. 10Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

250 g Himbeeren
1 EL Puderzucker
1 Prise Salz
1 roter Chili, entkernt, fein gehackt
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten mischen, zugedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen. Durch ein Sieb streichen.
Passt zu: 
gebratenen Pouletbrüstli, Kalbssteaks oder Entenbrüstli. Oder zu kaltem hellem Fleisch. Oder süss zu gebratenen Pfirsichen oder Vanilleglace.
Lässt sich vorbereiten: 
Chilisauce portionenweise tiefkühlen. Haltbarkeit: ca. 6 Monate. Vor dem Servieren etwas erwärmen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 34 kcal
  • Kh 7 g
  • 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept