Kirschen-Chutney

Kirschen-Chutney

Dieses Chutney mit Kirschen und gerösteten Haselnüssen passt zu Käse, kaltem oder warmem Braten, Enten- oder Pouletbrüstli.
 
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 EL Butter
1 grosse Zwiebel, fein gehackt
100 g Zucker
600 g Kirschen, entsteint (ergibt ca. 500 g)
1 dl Rotweinessig
2 cm Ingwer, fein gerieben
1 Zimtstange
0.25 TL Kardamompulver
1 TL Salz
wenig Pfeffer
70 g Haselnüsse, geröstet, fein gehackt
Und so wirds gemacht:
1. Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Zwiebel ca. 5 Min. andämpfen. Zucker beigeben, bei mittlerer Hitze rühren, bis der Zucker leicht caramelisiert.
2. Kirschen und alle Zutaten bis und mit Pfeffer beigeben, unter Rühren aufkochen. Unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 25 Min. zu einer dicklichen Masse einkochen, Zimtstange entfernen.
3. Haselnüsse daruntermischen. Chutney siedend heiss bis knapp unter den Rand in die sauberen, vorgewärmten Gläser füllen, sofort verschliessen. Gläser mit Schraubdeckel kurz auf den Kopf stellen, auf isolierender Unterlage auskühlen.
Form: 
Für 2 Gläser von je ca. 2 dl
Passt zu: 
Käse, kaltem oder warmem Braten, Enten- oder Pouletbrüstli.
Haltbarkeit: 
kühl und dunkel ca. 12 Monate. Einmal geöffnet, im Kühlschrank aufbewahren, rasch konsumieren.

Service

Nährwert pro dl:
  • 340 kcal
  • 14 g
  • Kh 48 g
  • 4 g

Kundenbewertung für dieses Rezept