Melone mit Muscat-Creme

Melone mit Muscat-Creme

Ein königliches Dessert: Melone mit einer Krone aus Muscat-Creme, Cantuccini und Mascarpone.
 
ca. 10Min.ca. 10Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Muscat-Creme

200 g Mascarpone
2 EL Puderzucker
1 dl süsser Weisswein (z. B. Muscat)
Und so wirds gemacht:
1. Alle Zutaten verrühren. Zugedeckt ca. 1 Std. kühl stellen.
2 kleine Melonen (z. B. Cavaillon; je ca. 700 g), halbiert, entkernt
50 g Cantuccini (Mandelgebäck), grob zerbröckelt
Servieren: 
Erst vor dem Servieren Muscat-Creme in die Melonenhälften verteilen, Cantuccini darüberstreuen.
Dazu passt: 
Ein Glas gekühlter Muscat.
Lässt sich vorbereiten: 
Entkernte Melone und Creme 0.5 Tag im Voraus fertig zubereiten. Separat zugedeckt kühl stellen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 399 kcal
  • 26 g
  • Kh 29 g
  • 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept