Wurstsalat-Brötli

Wurstsalat-Brötli

Das Fussballfieber hat die Küche erreicht! Wenn die Schweizer Nationalmannschaft am Ball ist, passt ein Wurstsalat am besten.

einfache Zubereitung
8 Personen
Nährwert pro Stück:
kcal
327
F
17g
Kh
33g
E
11g

Und so wirds gemacht:

  • Für die Sauce alle Zutaten bis und mit Pfeffer verrühren.
  • Cervelats, Tomate und Gurke daruntermischen.
  • Das Innere der Brötchen gut eindrücken, Brötli boden mit je einem Salatblatt auslegen. Mit Wurstsalat füllen, mit Salatblättern und Deckel belegen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten