Schokoladeküchlein mit Melonen

Schokoladeküchlein mit Melonen

Rollt vom Teller in den Mund: Leckerer Schokoladenküchlein mit Melonenkugeln.
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Schokoladeküchlein

75 g dunkle Schokolade, zerbröckelt
30 g Butter
2 frische Eigelbe
2 frische Eiweisse
1 Prise Salz
2 EL Zucker
Und so wirds gemacht:
1. Schokolade und Butter in einer dünnwandigen Schüssel über dem nur leicht siedenden Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen. Eigelbe darunterrühren.
2. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Zucker beigeben, weiterschlagen, bis der Eischnee glänzt, sorgfältig unter die Schokolademasse ziehen, in die vorbereiteten Förmchen verteilen, glatt streichen, einzeln mit Alufolie bedecken, ca. 4 Std. tiefkühlen.
3. Förmchen herausnehmen, in eine weite Bratpfanne mit Deckel stellen und Wasser einfüllen (siehe «Gewusst wie»).

Basilikum-Melonen

1 kleine Melone (z. B. Cavaillon, ca. 600 g, siehe «Schneller gehts»), in kleinen Kugeln
2 EL Basilikum, fein geschnitten
Puderzucker zum Bestäuben
Und so wirds gemacht:
4. Melonenkugeln mit Basilikum mischen. Die noch warmen Schokoladeküchlein vorsichtig mit einem Messer vom Rand lösen, auf Teller anrichten, mit Puderzucker bestäuben. Basilikum-Melonen dazu servieren.
Form: 
Für 4 Soufflé-Förmchen von je ca. 1.5 dl, gefettet
Garen im Wasserbad: 
ca. 25 Min. zugedeckt bei kleiner Hitze garen. Herausnehmen.
Tipp: 
Die Schokoladeküchlein schmecken lauwarm am besten.
Lässt sich vorbereiten: 
Küchlein zugedeckt ca. 1 Woche im Voraus zubereiten, tiefkühlen. Tiefgekühlt in die Pfanne stellen und Garen.
Gewusst wie: 
Förmchen auf einen Lappen in eine weite Bratpfanne mit Deckel setzen. Siedendes Wasser bis 0.66 Höhe einfüllen.
Schneller geht’s: 
mit 1 Päckli Melonen-Mix (ca. 500 g) von IDEE Betty Bossi, erhältlich in grösseren Coop Verkaufsstellen.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 247 kcal
  • 15 g
  • Kh 24 g
  • 5 g

Kundenbewertung für dieses Rezept