Feta-Crackers

Feta-Crackers

Lassen Sie es krachen: Selbstgemachte Cracker mit Feta und Basilikum.
 
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

150 g Dinkelvollkornmehl oder Vollkornmehl
0.5 TL Salz
1 TL Trockenhefe
4 EL Wasser
3 EL Olivenöl
Wasser zum Bestreichen
2 EL Sonnenblumenkerne
200 g Feta, zerblöckelt
1 Bund Basilikum, fein geschnitten
3 EL Olivenöl
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Mehl, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser und Öl beigeben, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt ca. 30 Min. aufgehen lassen.
2. Teig kräftig durchkneten, auf wenig Mehl ca. 2 mm dick auswallen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Teig mit einer Gabel dicht einstechen, mit wenig Wasser bestreichen, Sonnenblumenkerne darüberstreuen, etwas andrücken.
3. Backen: ca. 15 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, in beliebig grosse Stücke brechen, auf einem Gitter auskühlen.
4. Alle Zutaten mischen, auf den Knäckebrotstücken verteilen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 452 kcal
  • 31 g
  • Kh 27 g
  • 15 g

Kundenbewertung für dieses Rezept