Arrosto al Diavolo

Arrosto al Diavolo

Dieser Schweinsbraten aus der NEAT-Baustelle wird im Ofen zubereitet und mit einer pürierten Gemüsesauce serviert.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

1 EL Erdnussöl
800 g Schweinsnierstück
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
1 Zwiebel, in Stücken
200 g Rüebli, in Stücken
200 g Stangensellerie, in Stücken
2 dl Weisswein
2 Tomaten, in Stücken
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 roter Peperoncino, in Ringen, entkernt
Und so wirds gemacht:
1. Öl in einem Brattopf heiss werden lassen. Fleisch würzen, rundum ca. 3 Min. anbraten, Hitze reduzieren.
2. Zwiebel, Rüebli und Stangensellerie ca. 2 Min. mitbraten, Wein dazugiessen, aufkochen. Tomaten, Knoblauch und Peperoncino beigeben.
Braten im Ofen: 
Zugedeckt ca. 45 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
Servieren: 
Fleisch tranchieren, Gemüse mit dem Jus pürieren, dazu servieren.
Tipp: 
Schweinsnierstück würzen und in einen Bräter geben, Zwiebel und alle Zutaten bis und mit Peperoncino beigeben. Mit Bratautomatik bei 160 Grad garen (Kerntemperatur 75 Grad). Weitere Infos und Tipps unter www.miele.ch

Service

Nährwert pro Person:
  • 332 kcal
  • 12 g
  • Kh 8 g
  • 46 g

Kundenbewertung für dieses Rezept