Johannisbeer-Schnitten

Johannisbeer-Schnitten

Dieses glutenfreie Gebäck kann eigentlich auch als Cheesecake bezeichnet werden.
 
ca. 30Min.ca. 30Min.
8 Personen8 Personen
 

Zubereitung

Boden

150 g glutenfreie Löffelbiskuits (z. B. von Schär), fein zerstossen
80 g Butter, weich
1 unbehandelte Orange abgeriebene Schale und 2 EL Saft
Und so wirds gemacht:
Löffelbiskuits mit Butter, Orangenschale und -saft mischen. Masse in die vorbereitete Form verteilen, gut andrücken, ca. 30 Min. kühl stellen.

Quarkfüllung

400 g Frischkäse (Philadelphia nature)
100 g Zucker
1 Päckli Vanillezucker (z. B. Dr. Oetker)
1 unbehandelte Orange abgeriebene Schale und 2 EL Saft
2 EL Maizena
3 Eigelbe
3 Eiweisse
1 Prise Salz
100 g Johannisbeeren
Und so wirds gemacht:
Frischkäse und alle Zutaten bis und mit Eigelbe verrühren. Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, darunterziehen, Johannisbeeren daruntermischen. Masse auf den Löffelbiskuitboden verteilen.
Form: 
Für die Schnittenform oder eine Cakeform von ca. 30 cm, gefettet und bemehlt
Backen: 
ca. 50 Min. in der unteren Hälfte des auf 170 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auskühlen, aus der Form heben, in Stücke schneiden.

Service

Nährwert pro Stück:
  • 387 kcal
  • 26 g
  • Kh 33 g
  • 7 g

Kundenbewertung für dieses Rezept