Schweinshalssteak mit süss-saurem Gurkensalat

Schweinshalssteak mit süss-saurem Gurkensalat

Auch wenn das Grillwetter nicht so ideal ist, schmecken diese Schweinshalssteak aus der Bratpfanne sehr gut. Der passende süss-saure Gurkensalat mit Himbeeren ist auch rasch zubereitet.
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

0.5 Bund Rosmarin
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
4 Schweinshalssteaks (je ca. 200 g)
1 EL Senf
3 EL Apfelessig
4 EL Olivenöl
1 Gurke
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
250 g Himbeeren
1 EL Bratbutter
Und so wirds gemacht:
1. Rosmarin grob hacken, Knoblauch pressen, mit dem Öl mischen, Steaks damit bestreichen.
2. Senf, Essig und Öl verrühren. Gurke längs halbieren, entkernen, in Würfel schneiden, beigeben, mischen, würzen. Himbeeren daruntermischen.
3. Bratbutter in einer weiten Bratpfanne heiss werden lassen. Steaks beidseitig je ca. 5 Min. braten. Mit 0.75 Teelöffel Salz und wenig Pfeffer würzen.
Dazu passt: 
grilliertes Brot oder Pizzastängel.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 532 kcal
  • 39 g
  • Kh 7 g
  • 36 g

Kundenbewertung für dieses Rezept