Pork-Apricot-Pies

Pork-Apricot-Pies

A British day out (Englisches Picknick): Pies mit Schweinefleisch und Aprikosen, die portionenweise gebacken werden.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Schmoren: ca. 75 Min.
Backen: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
545
F
28g
Kh
36g
E
38g

Und so wirds gemacht:

  • Bratbutter im Brattopf heiss werden lassen. Fleisch portionenweise ca. 3 Min. anbraten, herausnehmen, würzen.
  • Zwiebel, Knoblauch, Fenchel und Fenchelsamen ca. 5 Min. andämpfen, Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Fleisch wieder beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1 Std. schmoren.
  • Aprikosen beigeben, ca. 15 Min. offen weiterschmoren, in die Förmchen verteilen, etwas abkühlen.
  • Teig vierteln, Teigblatt locker auf den Förmchenrand legen, Teig rundum einschlagen, am Rand gut andrücken, mit Ei bestreichen.
  • Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen.

Zusatzinformationen

  • Menge: Für 4 ofenfeste Förmchen von je ca. 3 dl

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten