Orecchiette aglio e olio

Orecchiette aglio e olio

Heute gibt es Pasta, basta! - Knoblauch, Peperoncino mit Orecchiette.
 
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

500 g Teigwaren (z. B. Orecchiette)
1 geräucherter Knoblauch (Fine Food, siehe Hinweis)
Salzwasser, siedend
4 EL Olivenöl
1 roter Peperoncino, entkernt, in Ringen
Salz, nach Bedarf
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Orecchiette mit ganzem Knoblauch im Salzwasser al dente kochen, abtropfen. Knoblauch herausnehmen, Knoblauchzehen ablösen, mithilfe eines Löffels die Knoblauchzehen aus der Schale drücken, in Scheibchen schneiden.
2. Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Knoblauch und Peperoncino beigeben, ca. 4 Min. dämpfen. Orecchiette beigeben, nur noch heiss werden lassen, würzen.
Hinweis: 
Geräucherter Knoblauch ist in grösseren Coop Supermärkten und auf Wochenmärkten erhältlich.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 586 kcal
  • 14 g
  • Kh 98 g
  • 16 g

Kundenbewertung für dieses Rezept