Omelette mit Fenchelsalat

Omelette mit Fenchelsalat

Diese gefüllten Omeletten beinhalten eine süss saure, knackige Überraschung
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 30Min.ca. 30Min.
4 Personen4 Personen
vegetarischvegetarisch
 

Zubereitung

50 g Butter
200 g Mehl
4 Eier
4 dl Milch
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
3 Fenchel (je ca. 250 g)
1 roter  Peperoncino
2 EL flüssiger  Honig
2 EL Zitronensaft
0.25 TL Salz
Bratbutter  zum Braten
Und so wirds gemacht:
1. Butter schmelzen, Mehl, Eier, Milch, Salz und Pfeffer beigeben, mit dem Mixstab pürieren, Teig zugedeckt ca. 10 Min. quellen lassen.
2. Fenchel ca. 2 mm dick hobeln, Peperoncino entkernen, fein hacken, mit Honig und Zitronensaft mischen, salzen.
3. 1/8 des Teigs in wenig heisse Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne geben, sodass der Boden überzogen ist. Hitze reduzieren. Ist die Unterseite gebacken und löst sie sich von selbst, Omelette wenden, fertig backen. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 498 kcal
  • 24 g
  • Kh 54 g
  • 17 g

Kundenbewertung für dieses Rezept