Lavendelschaum auf Jakobsmuscheln

Lavendelschaum auf Jakobsmuscheln

Lavendel verwenden Geniesser auch in der Küche.
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

2 dl Bio-Vollrahm
0.5 EL getrocknete Lavendelblüten
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
1. Lavendelblütenschaum: Rahm, Lavendelblüten, Salz und Pfeffer in einer Pfanne unter Rühren aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 10 Min. köcheln (ergibt ca. 1.5 dl), auskühlen. Durch ein feines Sieb in den Kisag Bläser giessen, fachgerecht verschliessen, mind. 2 Std. kühl stellen.
1 EL Olivenöl
12 Jakobsmuscheln (MSC)
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
Und so wirds gemacht:
2. Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Hitze reduzieren, Jakobsmuscheln bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 2 Min. braten, würzen, auf Tellern verteilen.
3. Vor dem Servieren 1 Patrone in den Kisag-Bläser spritzen, kräftig schütteln, auf die Jakobsmuscheln spritzen.
Für 1 Kisag Bläser (5 dl)
Tipp: 
getrocknete Lavendelblüten sind im Reformhaus oder Drogerien erhältlich.

Service

Nährwert pro Portion:
  • 263 kcal
  • 21 g
  • Kh 7 g
  • 12 g

Kundenbewertung für dieses Rezept