Pouletbällchen auf Soba-Nudeln

Pouletbällchen auf Soba-Nudeln

Powersalate sind beliebt im Sommer.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Nudeln im Salzwasser knapp al dente kochen, Kefen beigeben, ca. 2 Min. mitkochen, abtropfen, kalt abspülen.
  • Essig und Öl verrühren, würzen. Rüebli und alle Zutaten bis und mit Koriander daruntermischen, Nudeln und Kefen beigeben, mischen.
  • Fleisch mit allen Zutaten bis und mit Sambal Oelek von Hand gut kneten, bis sich die Zutaten zu einer kompakten Masse verbinden. Masse mit nassen Händen zu ca. 12 Bällchen formen.
  • Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleischbällchen bei mittlerer Hitze rundum ca. 10 Min. braten, auf den Soba-Nudeln anrichten.
Nährwert pro Portion:
kcal
501
F
24g
Kh
44g
E
25g

Zusatzinformationen

  • Hinweis: Soba-Nudeln sind in grösseren Coop Supermärkten oder in asiatischen Spezialitätenläden erhältlich.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten