Kartoffelsalat mit Schinken

Kartoffelsalat mit Schinken

Kartoffelsalat mit Schinken - sind mit Frühkartoffeln so köstlich!
 
ca. 20Min.ca. 20Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

800 g Frühkartoffeln mit der Schale, frisch gekocht
ca. 2 dl kräftige Fleischbouillon oder Gemüsebouillon oder Gemüsebouillon, heiss
wenig Muskat
Und so wirds gemacht:
Gschwellti halbieren, in eine weite Schüssel geben. Mit der heissen Bouillon übergiessen, würzen, zugedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen.

Sauce

1 EL Senf
3 EL Weissweinessig
1 EL Sonnenblumenöl
2 EL Light-Mayonnaise
1 Knoblauchzehe, gepresst
Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten für die Sauce verrühren.

Salat

0.5 Gurke (ca. 200 g), in Scheiben
1 Tomate (ca. 200 g), in Schnitzen
150 g Landrauch-Schinken, in Streifen
einige Kopfsalatblätter
1 kleine Zwiebel, in Ringen, für die Garnitur
Schnittlauch für die Garnitur
Und so wirds gemacht:
Kartoffeln, Gurke, Tomate und Schinken sorgfältig mit der Sauce mischen, auf dem Kopfsalat anrichten, garnieren.
Variante eingeschichteter Salat: 
Gschwellti heiss schälen, in ca. 4 mm dicke Scheiben schneiden. Mit der heissen Bouillon übergiessen, würzen, zugedeckt ca. 1 Std. ziehen lassen. Kopfsalat in einer Schüssel anrichten. Kartoffeln, Gurke, Tomate und Schinken lagenweise einschichten, laufend mit der Sauce beträufeln, mit Zwiebelringen und Schnittlauch, geschnitten, garnieren.
Hinweis: 
Frühkartoffeln werden in einem frühen, noch nicht ausgereiften Stadium geerntet und können Kartoffeln verschiedener Sorten sein. Sie sind von April bis Ende Juli erhältlich.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept