Pfirsich-Schnitten

Pfirsich-Schnitten

Pfirsich-Schnitten - gefüllte Pfirsichhälften auf Blätterteig: so fein!

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 30 Min.

Und so wirds gemacht:

  • Teig der Länge nach halbieren, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, kühl stellen. Pfirsichhälften unten flach schneiden. Crème fraîche, Mandeln, Zucker und Bittermandel-Aroma verrühren. Je 1 Teelöffel in die Pfirsiche geben, je 1 Mandel darauf legen. Teigstreifen mit der restlichen Mandelmasse bestreichen, ringsum ca. 2 cm Rand frei lassen. Teigränder auf die Mandelmasse umschlagen, leicht andrücken. Pfirsiche in die Mitte der Teigstreifen setzen. Teigränder mit der Butter bestreichen.

Zusatzinformationen

  • Backen: Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, in Schnitten schneiden, mit Puderzucker bestäuben.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten