Gipfel mit Poulet und Zucchini

Gipfel mit Poulet und Zucchini

Gipfel mit Poulet und Zucchini - eine ganz besondere Zwischenverpflegung - mmh, fein!
 
einfache Zubereitungeinfache Zubereitung
ca. 25Min.ca. 25Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

8 Frischback-Gipfel
1 EL Butter, weich
Und so wirds gemacht:
Gipfel längs halbieren. Die Schnittflächen mit Butter bestreichen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Füllung

16 Pouletbrust-Filets
Olivenöl oder anderes Öl zum Anbraten
0.5 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Kräutersenf
200 g Zucchini, mit dem Sparschäler in dünne Streifen geschnitten
8 Tranchen Rohschinken
Und so wirds gemacht:
Die Filets portionenweise ca. 3 Min. im heissen Öl anbraten. Herausnehmen, würzen, mit Senf bestreichen. Je 2 Filets zuerst mit den Zucchini-Streifen, dann mit dem Rohschinken umwickeln, auf die Gipfel-Böden legen, Deckel aufsetzen.
Backen: 
ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, sofort servieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept