Plätzli-Gemüse-Lasagne

Plätzli-Gemüse-Lasagne

Plätzli-Gemüse-Lasagne (einfach zuzubereiten) - kann gut vorbereitet werden, Lasagne einmal ganz anders!
 
ca. 45Min.ca. 45Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Olivenöl zum Anbraten
4 Schweinsplätzli (je ca. 100g, vom Stotzen), quer halbiert
2 EL Kräutersenf
0.25 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Stangensellerie, in ca. 5 mm Streifen
0.25 TL Salz
1 dl fettfreie Gemüsebouillon
500 g fest kochende Kartoffeln, geschält, in ca. 3 mm dicken Scheiben, ca. 2 Min. blanchiert, abgetropft
400 g Tomaten, in ca. 5 mm dicken Scheiben
100 g geriebener Gruyère
3 EL Stangensellerieblätter, fein geschnitten
2 EL Rosmarinnadeln, fein gehackt
Und so wirds gemacht:
1. Das Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Die Plätzli portionenweise beidseitig je ca. 30 Sek. anbraten, herausnehmen, mit Senf bestreichen, würzen.
2. Hitze reduzieren, evtl. wenig Öl beigeben, Stangensellerie anbraten, salzen, herausnehmen.
3. Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen. Bouillon dazugiessen, Bratsatz lösen, Bratflüssigkeit beiseite stellen.
Einschichten: je die Hälfte der Kartoffeln, Tomaten, des Käses, Selleries und der Kräuter lagenweise in die Form schichten. Fleisch darauf legen. Restliche Kartoffeln und den Käse darauf verteilen, mit Sellerie und Tomaten abschliessen. Beiseite gestellte Bratflüssigkeit darüber giessen. Form mit Alufolie bedecken (siehe Tipp).
Form: 
für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 1/2 Litern oder die «Gratinform Double», gefettet.
Backen: 
30 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens. Form herausnehmen, Folie entfernen, ca. 10 Min. fertig backen. Herausnehmen, restliche Kräuter darüber streuen.
Lässt sich vorbereiten: 
die Lasagne 1/2 Tag im Voraus zubereiten, bis zum Backen zugedeckt kühl stellen.

Service

Nährwert pro Person:
  • 380 kcal
  • 13 g
  • Kh 29 g
  • 35 g

Kundenbewertung für dieses Rezept