Hackplätzli mit Kartoffelsalat

Hackplätzli mit Kartoffelsalat

Hackplätzli mit Kartoffelsalat (einfach zuzubereiten) - immer aktuell wie schon zu Ur-Omas Zeiten!
 
ca. 35Min.ca. 35Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

Hackplätzli

500 g Hackfleisch (halb Rind, halb Schwein)
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Ei, verklopft
ca. 5 EL Paniermehl
0.75 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter zum Braten
Und so wirds gemacht:
1. Fleisch und alle Zutaten bis und mit Pfeffer in einer Schüssel gut mischen, von Hand kurz kneten. Zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen.
2. Masse in 12 Portionen teilen, zu Bällchen formen, diese etwas flach drücken.
3. Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiss werden lassen. Plätzli bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 4 Min. braten, warm stellen.

Kartoffelsalat

1 kg Gschwellti (fest kochende Sorte), frisch gekocht, geschält, in Scheiben
1 EL Senf
2 EL light Mayonnaise
180 g Joghurt nature
100 g saurer Halbrahm
0.5 TL Paprika
1 Zwiebel, fein gehackt
3 EL Petersilie, fein gehackt
1 Bund Schnittlauch, fein geschnitten
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf
Und so wirds gemacht:
Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren, Sauce würzen, Kartoffeln beigeben, sorgfältig mischen, zu den Hackplätzli servieren.

Service

Kundenbewertung für dieses Rezept