Lavendelblütencreme

Lavendelblütencreme

Lavendelblütencreme (einfach zuzubereiten) - kühl serviert weckt sie mit ihrem Duft Erinnerungen an die Provence

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Ziehen lassen: ca. 30 Min.
Kühl stellen: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
445
F
42g
Kh
13g
E
6g

Und so wirds gemacht:

  • Rahm mit den Blüten aufkochen, Pfanne von der Platte nehmen, zugedeckt ca. 30 Min. ziehen lassen.
  • Rahm absieben, zugedeckt ca. 30 Min. im Tiefkühler kühl stellen.
  • Mascarpone mit 2 Esslöffeln Lavendelrahm, Puderzucker und Salz in einer Schüssel glatt rühren.
  • Rahm mit dem restlichen Lavendelrahm steif schlagen, portionenweise mit einem Gummischaber sorgfältig unter die Masse ziehen, Creme zugedeckt kühl stellen.
  • Verzierung Creme z. B. in kleinen Tassen anrichten, mit den Lavendelblüten und Pistazien verzieren.

Zusatzinformationen

  • Tipp: statt 6 Esslöffel frische Lavendelblüten 1 Teelöffel getrocknete Blüten verwenden. Sie sind in Drogerien und Reformhäusern erhältlich.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten