Lavendel-Essig

Lavendel-Essig

Lavendel-Essig (einfach) - dieser Essig wertet jede Vinaigrette auf!
 
ca. 10Min.ca. 10Min.
4 Personen4 Personen
 

Zubereitung

10 frische Lavendelzweige mit halb geschlossenen Blüten
1 Liter Weissweinessig oder Apfelessig
10 frische Lavendelzweige mit halb geschlossenen Blüten
Und so wirds gemacht:
1. Lavendel waschen, mit Haushaltpapier trockentupfen, in die Flaschen verteilen.
2. Essig einfüllen, Flaschen verschliessen, bei Raumtemperatur ca. 5 Tage ziehen lassen.
3. Essig durch ein Kaffeefilterpapier in eine Schüssel giessen, Flaschen heiss ausspülen. Frische Lavendelzweige in die Flaschen geben, mit dem Lavendelessig auffüllen.
Haltbarkeit: 
luftdicht verschlossen, kühl und dunkel bis zu 2 Monaten.
Verwendung: 
für Vinaigrette zu grilliertem Fleisch oder Fisch; oder für Sauce Hollandaise.

Service

Nährwert pro dl:
  • 19 kcal
  • Kh 1 g

Kundenbewertung für dieses Rezept