Entrecôte double

Entrecôte double

Entrecôte double (leicht) - vorher marinieren, niedergaren, schräg zur Faser schneiden, schon läuft uns das Wasser im Mund zusammen!
 
ca. 15Min.ca. 15Min.
2 Personen2 Personen
 

Zubereitung

0.5 TL milder Senf
1.5 EL Öl
wenig Pfeffer aus der Mühle
1 Entrecôte double (ca. 380g)
Bratbutter zum Anbraten
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
Und so wirds gemacht:
1. Senf, Öl und Pfeffer gut verrühren, Fleisch damit bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Tag marinieren.
2. Fleisch ca. 30 Min. vor dem Anbraten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 80 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
3. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch beidseitig je ca. 3 Min. anbraten; erst wenden wenn sich eine Kruste gebildet hat.
4. Fleisch herausnehmen, auf die vorgewärmte Platte legen, würzen, Fleischthermometer einstecken.
Niedergaren: 
ca. 45 Min. in der Mitte des vorgeheizten Ofens. Die Kerntemperatur soll ca. 55 Grad (saignant) oder ca. 60 Grad (à point) betragen. Das Entrecôte kann anschliessend bei 60 Grad bis zu 30 Min.warm gehalten werden.
Servieren: 
Entrecôte schräg zur Faser in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Service

Nährwert pro Person:
  • 340 kcal
  • 20 g
  • 40 g

Kundenbewertung für dieses Rezept