Fisch mit caramelisierten Schalotten

Fisch mit caramelisierten Schalotten

Hecht-Tranchen, die man mit Apfelscheiben, Apfelessig und Schalotten köcheln lässt, erhalten einen raffinierten, leicht süsslichen Geschmack.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
2 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
260
F
3g
Kh
22g
E
36g

Und so wirds gemacht:

  • Zucker, Wasser und Essig ohne Rühren in einer weiten beschichteten Bratpfanne aufkochen. Hitze reduzieren, unter gelegentlichem Hinund Herbewegen der Pfanne köcheln, bis ein hellbrauner Caramel entsteht.
  • Pfanne von der Platte ziehen,Schalotten und Apfel beigeben, ca. 1 Min. caramelisieren.
  • Bouillon dazugiessen, würzen.
  • Fischtranchen würzen, zwischen die Schalotten legen, ca. 15 Min. zugedeckt köcheln. Fisch mit Schalotten und Äpfeln auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Zusatzinformationen

  • Tipp: statt Seehecht- Lachstranchen verwenden.
  • Dazu passen: Brot, Reis.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten