Zwiebelgratin

Zwiebelgratin

Gut, deftig und traditionell ist dieser Gratin. Hackfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und viel Käse sorgen für willkommene Würze.

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
Gratinieren: ca. 55 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
685
F
48g
Kh
26g
E
37g

Und so wirds gemacht:

  • Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren, Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen, evtl. wenig Öl beigeben.
  • Knoblauch und Kräuter andämpfen, Fleisch wieder beigeben.
  • Tomaten und Tomatenpüree beigeben, Sauce ca. 10 Min. köcheln, würzen.
  • Alle Zutaten gut verrühren.
  • Fleischsauce, Kartoffeln und Zwiebeln lagenweise in die vorbereitete Form geben, mit Zwiebeln abschliessen. Käsesauce darüber giessen.

Zusatzinformationen

  • Form: für eine weite ofenfeste Form von ca.2 1/2 Litern oder die Multi-Form «al forno», gefettet
  • Gratinieren: ca. 55 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten